17.10.2019 – Weihnachtsmarke aus Filz 2019

By | 12/10/2019

Das Filz als Grundmaterial der Briefmarke lieferte die Inspiration für die Verwendung verschiedener nationaler Muster bei der Gestaltung, so wie wir sie auf traditionellen Textilien (Handschuhe, Gürtel usw.) sehen können. So treffen auf der Weihnachtsbriefmarke unterschiedliche Schriften und Muster aufeinander, die an Schneeflocken erinnern und zusammen eine winterlich anmutende Musterfläche bilden. Die untere Textreihe erinnert in ihrer Gestaltung an das Muster von Handschuhen. Auf einem strahlenden Hintergrund von „Muhu-Rosa“ befindet sich ein Text, der extra auf einem Gitter in Pixelform, ähnlich den Handschuhmustern, kreiert wurde. In der Gestaltung der Briefmarke finden sich vier reine Farbtöne. Eine dieser Farben bildet der natürliche Untergrund des Filzes.
Auf dem Umschlag für der Ersttagsbrief geht der Schneefall aus Buchstaben und Mustern in einen dichten Schneesturm über, welcher die gesamte Fläche bedeckt.

Forum