Monthly Archives: Mai 2017

01.06.2017 – 100 Jahre Republik Estland

2018 begeht Estland den 100. Jahrestag der Gründung der Republik. Es handelt sich um den wichtigsten und würdigsten Jahrestag in der Geschichte des Staates. Die Festveranstaltungsreihe  zum 100-jährigen Bestehen der Republik Estland begann im April 2017,  hundert Jahre, nachdem die Siedlungsgebiete der Esten administrativ zusammengeschlossen wurden; die Feierlichkeiten kulminieren am 100. Geburtstag der Republik Estland… Read More »

27.05.2017 – 500 Jahre Reformation

Das 500. Jubiläumsjahr der Reformation wird großzüglich in der ganzen Welt gefeiert. Die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) hat amtlich sowohl Tallinn, wie auch Tartu den Titel Europäische Reformationsstadt gegeben. 1517 begann in Deutschland der Wittenberger Mönch und Theologe Martin Luther (1483-1546) den ersten Anstoß zum Disput gegen den Verkauf von Indulgenzen. Mit der… Read More »

13.05.2017 – Der estnische Vorsitz im Rat der EU

Im Juli 2017 wird Estland zum ersten Mal den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernehmen. Das bedeutet, dass Estland für eine Dauer von sechs Monaten dafür verantwortlich sein wird, Gemeinsamkeiten zwischen den Interessen und Positionen aller EU-Mitgliedstaaten zu finden und eine Balance zwischen den unterschiedlichen Standpunkten und Bedürfnissen herzustellen. Während des estnischen Vorsitzes spricht… Read More »

08.05.2017 – EUROPA. Keila-Joa und Maarjamäe Schloss

Das Schloss Fall projektierte der Petersburger Architekt Hans Stackenschneider, der später Architekt des Hofs und der wichtigste Vertreter des historistischen Stils in Russland wurde. Das Schloss wurde neben dem Wasserfall auf dem rechten Ufer des Flusses Kegel gebaut mit der Rückseite zum Fluss und es war eines der ersten Gebäude im neogotischen Stil in Estland.… Read More »